Nachtleben

Niveauvoll und niederträchtig – Das Nachtleben in Hamburg

Das Hamburger Nachtleben ist ohne die Reeperbahn unvorstellbar. Dort legen die besten DJs und DJane’s in den besten Clubs der Stadt auf. Hier treten die Bands und Künstler auf, die was von sich halten. Und hier trifft man auch die Ikonen der Stadt. Wie z.B. Olivia Jones. Am besten in ihrer Bar auf der großen Freiheit oder bei einem Rundgang mit der Glamour-Dschungel-Queen herself. Selbst die Hotels sind dort mehr für ihre Partys bekannt als für ihre tanzenden Türme. Aber auch Abseits des einzig wahren Kiezes warten spannende nächtliche Erlebnisse. Zum Beispiel in einem der vielen Musicals der Stadt in der neuen Flora, am Hafen oder im Operettenhaus auf St. Pauli. Verschiedene Partyreihen in Hamburgs Top-Party-Adressen, schnuckeligen Bars im Schanzenviertel oder in Altona komplettieren ein reiches Angebot zum freundlichen „Eskalieren“.