Sehenswert

Sehenswertes am Standpunkt Hamburg

Manche Menschen verbringen ihr ganzes Leben in Hamburg und haben immer noch nicht alles gesehen. Es gibt einfach zu viel Sehenswertes in Hamburg. Angefangen bei den Wahrzeichen wie Hamburgs bekanntestem Kirchturm: dem Michel oder Hamburgs Zentrum der Macht – dem Rathaus oder Hagenbecks Tierpark, der jährlich bis zu zwei Millionen Besucher empfängt. Täglich befinden sich Menschenmassen auf der Shopping-Meile Mönckebergstraße in der Hamburger Innenstadt. Auch nebenan am Jungfernstieg genießen fast täglich unzählige Einheimische und Touristen das Alster-Panorama. Wer jedoch versucht die Masse zu meiden, findet mit ein bisschen Abenteuerlust und WLAN auch die Hamburger Geheimtipps, wie das Karolinenviertel oder das Maritime Museum. Man muss aber schnell sein, denn so mancher dieser versteckten Schätze hat sich mittlerweile zum absoluten Publikumsmagneten entwickelt, wie zum Beispiel das Miniatur-Wunderland in der Speicherstadt inmitten der Hafencity. Und wenn man schon mal am Hafen bei all den großen und kleinen Kuttern ist, lohnt es sich gleich noch eine Schaukel-Fahrt mit einer Barkassen zu machen. Denn im Hafen gibt es immer wieder Neues zu entdecken – sowohl bei Ebbe als auch bei Flut.