Sieben Gründe für die Travemünder Woche

travemuenderwoche-hamburg-2017-welovehamburg-1000x494


Die Travemünder Woche lockt auch diese Woche wieder viele Besucher an. Lasst euch das Festival in der Lübecker Bucht nicht entgehen.



Sieben Gründe für die Travemünder Woche

Wir nennen euch sieben Gründen, warum ihr unbedingt in dieser Woche noch nach Travemünde fahren solltet.



Brügmanngarten

Brügmanngarten für Familien

1. Brügmanngarten

Der Brügmanngarten mit Kleinkunst und feinem Gastronomie-Angebot sowie einem Event-Areal für Kinder und Jugendliche.Spaß für die ganze Familie!



Segler-Village

Segler-Village

2.Segler Village

Hier checken die Segler ein, hier bekommt ihr die Regatta-Informationen und erfahrt die offiziellen Ergebnisse.Spannend für alle Segelsportbegeisterten und solche, die es werden wollen.



Riesenrad Travemünder Woche

Riesenrad Travemünder Woche

3.Tornadowiese

Ein Riesenrad sorgt hier für den großen Überblick über ganz Travemünde. Ein fantastischer Ausblick!



Strandallee

Strandallee


4.Bertlingstraße/Italienische Piazza

Lust auf Shoppen? Die kleine Shoppingmeile führt aus Richtung Bahnhof auf die kleine Piazza an der Strandallee mit wunderschönen Wasserspielen.



Lotsenstation Konzertbühne

Lotsenstation Konzertbühne

5.Lotsenturm


Biergarten

Biergarten



6.Biergarten

Bayern an der Ostsee? Auch in norddeutschen Gefilden ist der Erdinger Biergarten ein beliebter Anlaufpunkt für viele Besucher. Eine Maß, ein Brez’n, Weißwürste und Hütten-Gaudi. Selbst bei schlechtem Wetter lässt sich im überdachten Gastronomie-Bereiche herrlich feiern.



Die Passat

Die Passat



7.Passat und Feuerwerk

Der Viermaster Passat ist das Wahrzeichen der Travemünder Woche. Rund um das Schiff gibt es Laser-und Pyrotechnik vom Feinsten. Ab 22.45 Uhr beschließt das große Höhenfeuerwerk die Travemünder Woche.

Wir sehen uns auf der Travemünder Woche!