Erst Workout – dann Wellness

10 POWER-TIPPS FÜR 2017 Mit guten Vorsätzen ist das ja oft so eine Sache: So schnell wie sie gefasst sind, werden sie auch wieder über Bord geworfen. `Ich mache mehr Sport und bringe meinen Körper endlich in Form.´ Das haben sich zum Jahreswechsel schon viele vorgenommen, doch letztlich blieben die überflüssigen Pfunde auf den Hüften. […]

10 POWER-TIPPS FÜR 2017

Mit guten Vorsätzen ist das ja oft so eine Sache: So schnell wie sie gefasst sind, werden sie auch wieder über Bord geworfen. `Ich mache mehr Sport und bringe meinen Körper endlich in Form.´ Das haben sich zum Jahreswechsel schon viele vorgenommen, doch letztlich blieben die überflüssigen Pfunde auf den Hüften. Wir glauben: Im ASPRIA passiert das nicht! Machen Sie sich jetzt glücklich. Beweisen Sie sich, dass Sie es drauf haben. Seien Sie diszipliniert. Und: Verbinden Sie die Bewegung mit Entspannung in Hamburgs schönstem Lifestyle-Club.

 

Ausgebildete Trainer zeigen Anfängern, wie sie an modernen Geräten oder in über 115 Fitness-Kursen pro Woche optimal trainieren können. Beim Indoor-Cycling treten 36 Beine kräftig in die Pedale, beim Boxen powern sich Geschäftsleute aus, während im 20-Meter-Pool Schwimmer ihre Bahnen ziehen. Keine Frage: Im ASPRIA in Hamburg Uhlenhorst findet jeder genau die Action, die er braucht.

 

Wichtig: Wer bis zum 31. Januar einsteigt, kann von der sogenannten “Zufriedenheitsgarantie” profitieren. Machen Sie sich in 90 Tagen ein eigenes Bild von der exklusiven Atmosphäre im ASPRIA. Egal, ob Sie im Club in Winterhude oder lieber in Alstertal fit werden möchten – hier geht´s zum aktuellen Angebot: http://www.aspria.com/de/clubs/aspria-hamburg-uhlenhorst/campaigns/ihre-ziele-2017

 

Was Sie im Fitness & Wellness-Club am Hofweg in Winterhude konkret erwartet, zeigen wir in unseren 10 Power-Tipps für 2017:

boxen-aspria-hamburg-uhlenhorst-gesundheit-fitness

Boxen

– Es geht Schlag auf Schlag: Links, Rechts, Links – zu zweit macht das harte Workout unter Anleitung eines Coaches richtig Spaß.

aspria_hamburg_workout_aspria-top

 

Functional Training

– Verzichten Sie auf Hanteln. Arbeiten Sie nur mit ihrem Körpergewicht an einem stabilen und kräftigen Körper. Mittwochs geht´s z.B. an die TRX-Bänder.

aspria-pool-tipp-sport-wellness-fitness-welovehamburg

 

Schwimmen

– Haben Sie das Seepferdchen? Lieben Sie es durchs Wasser zu gleiten? Im ASPRIA auf der Uhlenhorst kann man drin und draußen Bahnen ziehen.

Aspria-Beratung-aspria-pool-tipp-sport-wellness-fitness-welovehamburg

Personal Training

– Sie möchten Ihre Ziele unter professioneller Anleitung erreichen? Buchen Sie sich Ihren ganz persönlichen Trainer und los geht`s…

aspria-pool-tipp-sport-wellness-fitness-welovehamburg_03

Yoga

– Anspannung und Entspannung liegen nah beieinander. Jeden Tag gibt es im Aspria die Möglichkeit einen Yoga-Kurs zu besuchen.

rad-aspria-pool-tipp-sport-wellness-fitness-welovehamburg

Cycling

Es regnet? Na und? Wer gerne Rad fährt, sollte beim Spinning-Kurs aus dem Sattel gehen. Sogar für Triathleten wird ein spezielles Training angeboten.

spa-aspria-hamburg-uhlenhorst-gesundheit

Spa & Wellness

– Nach dem Training ist vor der Entspannung. Gönnen Sie sich einen Aufguss und blenden Sie im Pool oder bei einer Massage den Alltag komplett aus.

Aspria-Waage-aspria-pool-tipp-sport-wellness-fitness-welovehamburg

Gesundheitscheck

– So viel Zeit muss sein: Bevor der Kreislauf so richtig in Fahrt kommt, werden die wichtigsten Parameter Ihrer individuellen
Leistungsfähigkeit überprüft.

Stilvoller Rahmen – Wer schwitzen will, kann sich auch auf dem Bolzplatz oder an der Alster austoben. Andererseits: Dieses Studio hat Klasse – wie die Mitglieder des ASPRIA.

Hier geht´s zum aktuellen Angebot: http://www.aspria.com/de/clubs/aspria-hamburg-uhlenhorst/campaigns/ihre-ziele-2017